Dienstag, 31. Januar 2012

wieder neue Mützen

Bitte schimpft nicht mit mir, dass ich so lange nichts mehr gepostet hab. Ich vergesse es einfach immer. Mir ist es noch nicht in Fleisch  und Blut übergegangen, dass ich von meinen neuen Sachen Fotos mach und einstelle. Die letzten Tage/Wochen war ich beschäftigt mit Hosenreparaturen und sonstigem Ausbessern an Kleidung für Groß und Klein. Eine meiner Töchter war nach Weihnachten am Umgestalten der Wohnung und es mussten noch Gardinen genäht werden.
Ein paar neue Wintermützen zeig ich Euch noch, dann ist erst mal Schluss mit Winter - aber nicht mit Mützen: Dann kommen wieder Baumwoll-Sommermützen. Einige Fleece Kleidchen und Shirts warten dringend aufs Nähen und es ist auch mal wieder was für mich dabei. Dazu in ein paar Tagen mehr.
 Diese hat sich meine "Große" gewünscht. Hier darf kein Blümchen drauf - ein Herz soll es sein!
 Diese ist für meinen 60-ger-Fan in zweiter Generation. Wie der Vater, so der Sohn. Nein nicht Schalke. Der Aufnäher muss noch drauf.  
1860 München

Endlich hab ich auch eine Mütze, mit der ich nicht wie der letzte Trottel aussehe (nur wie der vorletzte). Ich hab so überhaupt kein Mützengesicht aber bei der Vorhersage von -20° am Wochenende lieber doof ausschauen als blaue Ohren oder nur am Ofen sitzen.
Diese hat sich eine liebe Bekannte gewünscht.

Liebe Grüße
Traudl

Kommentare:

  1. Hallo, tolle Mützen!
    Schön, daß ich Deinen Blog entdeckt habe!
    Vielleicht sieht man sich beim Nähtreff!?
    Liebe Grüße Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, danke für das Lob. Wahrscheinlich sehen wir uns. Ich stehe auch auf der Liste und ich freu mich schon so.
    Liebe Grüße Traudl

    AntwortenLöschen